Samstag, 23. November 2013

Unternehmen Küchenrenovirung

Tja, so kann es gehen: Angefangen hat alles mit einem defekten Wasserhahn in der Küche, der dringend ausgetauscht werden mußte.


Die Spüle taugte nchts mehr, mußte also auch erneuert werden. Nun mußte aber auch eine andere Arbeitspaltte her, da die alte Spüle ein anderes Format hat als die neue. Eine neue Arbeitsplatte? Ich habe eine wenig schicke Eiche-Rustikal-Küche, die ich vor Jahren mal ein bissel aufgehellt und aufgepeppt habe und die inzwischen in die Jahre gekommen ist. Also ganz klar, die alten Möbel müssen neu lackiert.....und natürlich werden in dem Berufe auch direkt die Küchenwände und-decke gestrichen....

So komme ich mal wieder vom Hölzchen aufs Stöckchen. Die Wände sind inzwischen frisch gestrichen, das Lackieren der Möbel ist in vollem Gange....

Den Anblick meiner Küche möchte ich Euch (noch) ersparen, stellvertretend dafür habe ich dann die Türgriffe der Möbel abgelichtet. Und als alte Dekoqueen kam mir doch direkt meine wundervolle Knopfsammlung in den Sinn.....ahnt Ihr schon, was das werden soll??? Hach, das wird schööööööön




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen